Product Display.jpg

Ich zuckte zusammen. Er schrie förmlich. Die Musik war so laut, dass er einfach schreien musste, ansonsten hätte ich nichts verstanden.

Das Herz in der Hand

Ich nickte. Er wollte eine Konversation be- ginnen. Sollte ich mich darauf einlassen? Der erste Abend auswärts seit ... nun ja ... seit dem Vorfall, und ich wurde schon angebaggert.

»Darf ich Ihnen noch einen ausgeben?«

HerzInDerHand.png

Der Tod ihres geliebten Bruders erschütterte sie. Fortan lebt sie zurückgezogen und hat das Leben und das Lachen verlernt. Geblendet von Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit vertraut sie einem Mann, der ihr die große Liebe verspricht. Doch relativ schnell stellt sich heraus, dass genau dieser Mann nur ihr Geld und das Anwesen ihres Bruders will.

 

Doch sie kann die Falle, in die sie sobald laufen wird, nicht umgehen, da er alle Mittel und Wege kennt, um ihre Skepsis zu unterbinden.
Inspiriert von einer wahren Geschichte.

 

ISBN: 9783746797533

Format: Taschenbuch

Seiten: 80

Erscheinungsdatum: 28.12.2018